+43 720 502 474
Bestellung & Beratung
-3% Rabatt
ab einem Bestellwert von 150 €
Gratis Lieferung ab 75€
Deutschland & Österreich
Weltweiter Versand
Worldwide Shipping
30 Tage Rückgaberecht
Sicher einkaufen

Klappkonsolen von Markenherstellern kaufen

Optimale Raumnutzung mit starker Tragkraft

Du kennst das doch sicher auch: ein kleines Tischchen oder eine Sitzbank für ein bis zwei Personen wäre fein, aber das Zimmer oder die Küche ist einfach zu eng. Klappkonsolen lösen diese Probleme spielerisch. Sie sparen Platz und schaffen gleichzeitig den notwendigen Raum dann, wenn er gebraucht wird. Gerade kleine Wohnungen für Singles und junge Paare haben oft enge Küchen. Dennoch muss aufs gemeinsame Frühstück nicht verzichtet werden

Die praktischen Klappkonsolen können für Tische, aber auch für Sitzgelegenheiten und Arbeitsplatten genutzt werden. Unsere Klappkonsolen von Häfele, Hebgo und Gedotec sind aus robusten Materialien wie Stahl oder Edelstahl und halten je nach Ausführung bis zu mehrere hundert Kilogramm Belastung aus. Übrigens kannst Du Klappkonsolen auch in deinem Gartenhaus oder für einen Marktstand benutzen. Und auch in Wohnmobilen können die praktischen Klappen eingebaut werden. Je nach Ausführung werden die Klappen einfach hochgeklappt oder in einem bestimmten Winkel arretiert. So kannst Du jederzeit noch eine Extra-Sitzbank oder eine kleine Werkbank benutzen, ohne dass diese immer im Weg steht.

Optimale Raumnutzung mit starker Tragkraft Du kennst das doch sicher auch: ein kleines Tischchen oder eine Sitzbank für ein bis zwei Personen wäre fein, aber das Zimmer oder die Küche ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klappkonsolen von Markenherstellern kaufen

Optimale Raumnutzung mit starker Tragkraft

Du kennst das doch sicher auch: ein kleines Tischchen oder eine Sitzbank für ein bis zwei Personen wäre fein, aber das Zimmer oder die Küche ist einfach zu eng. Klappkonsolen lösen diese Probleme spielerisch. Sie sparen Platz und schaffen gleichzeitig den notwendigen Raum dann, wenn er gebraucht wird. Gerade kleine Wohnungen für Singles und junge Paare haben oft enge Küchen. Dennoch muss aufs gemeinsame Frühstück nicht verzichtet werden

Die praktischen Klappkonsolen können für Tische, aber auch für Sitzgelegenheiten und Arbeitsplatten genutzt werden. Unsere Klappkonsolen von Häfele, Hebgo und Gedotec sind aus robusten Materialien wie Stahl oder Edelstahl und halten je nach Ausführung bis zu mehrere hundert Kilogramm Belastung aus. Übrigens kannst Du Klappkonsolen auch in deinem Gartenhaus oder für einen Marktstand benutzen. Und auch in Wohnmobilen können die praktischen Klappen eingebaut werden. Je nach Ausführung werden die Klappen einfach hochgeklappt oder in einem bestimmten Winkel arretiert. So kannst Du jederzeit noch eine Extra-Sitzbank oder eine kleine Werkbank benutzen, ohne dass diese immer im Weg steht.

Einfache Montage der Klappkonsolen

Wenn Du eine Klappkonsole montieren willst, solltest Du zunächst den Platz ausmessen. Denke auch daran, wie weit der Tisch oder die Sitzbank später in den Raum ragen. Stelle sicher, dass dafür genügend Platz ist. Auch der Aufklappwinkel muss berücksichtigt werden. Manche Konsolen können in 90°, 80° und 70° aufgeklappt und festgestellt werden.

Bei der Wahl der passenden Klappkonsole ist die Traglast wichtig. Für einen Tisch reichen etwa 40 Kilogramm aus. Bei Sitzbänken solltest Du eine Klappkonsole mit einer höheren Tragkraft wählen. Außerdem ist wichtig, ob ein oder zwei Personen Platz nehmen wollen. Du solltest Dir also überlegen, wie hoch die Traglast ist und nochmal etwas Gewicht draufschlagen.

Konsole direkt an die Wand schrauben

Die Häfele Klappkonsolen werden mit Dübeln und Schrauben an der Wand montiert. Einfach die Konsolen an die Wand anlegen, Löcher markieren und dann passende Dübel einstecken. Im nächsten Schritt befestigst Du dann die Sitzbank, das Brett für die Arbeitsfläche oder die Tischplatte ebenfalls an der Konsole. Sie wird dann fest an der Wand verschraubt. Die Konsole sollte ohne Abstand an der Wand anliegen, um die optimale Tragkraft zu garantieren.

Jetzt kannst Du bereits die Konsole auf- und zuklappen und die neu geschaffene Fläche nutzen.

Tipp: Markiere die Bohrlöcher sowohl an der Wand als auch an der Platte und messe den Abstand nochmal genau nach. Die Konsolen sollten das Gewicht gleichmäßig verteilen. Am besten wählst Du von der linken und rechten Seite etwa ein Viertel der Gesamtlänge. Bei einem Meter wären das etwa 25 cm an jeder Seite.

Welche Klappkonsole ist die richtige?

Häfele, Hebgo und Gedotec Klappkonsolen sind aus hochwertigen Materialien wie Stahl, der beispielsweise verzinkt ist. Sie können auch in Kellerräumen und in der Werkstatt genutzt werden. Die richtige Konsole richtet sich vor allem nach der Anwendung und Tragkraft.

Für Sitzbänke gibt es eigens konstruierte Klappkonsolen in unterschiedlicher Länge und Belastung. Für Tische ist eine Tischverlängerung praktisch, die weit reicht und sich beim Aufklappen automatisch feststellt. Außerdem kannst Du bei manchen Modellen auswählen, ob Du sie in weiß, schwarz oder unlackiert haben willst.

 

 

Newsletter Anmeldung

Melde dich für unseren Newsletter an & erhalte regelmäßige Infos zu unseren Produkten & aktuellen Angeboten. Du kannst dich jederzeit kostenlos abmelden!